Kontakt

Verhaltensrichtlinien bei Atemwegsinfekten aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie – Bitte unbedingt beachten !!!!!

 

Sollten Sie bei sich Krankheitssymptome feststellen, melden Sie sich zur weiteren medizinischen Abklärung Ihres Gesundheitszustandes zunächst telefonisch oder per E-Mail bei uns – kommen Sie nicht einfach in die Praxis. Es erfolgt eine Kontaktaufnahme von einem unserer Ärzte mit Ihnen, um das weitere Vorgehen zu besprechen und eine Wahrscheinlichkeit zu erörtern, ob Sie sich mit Corona infiziert haben könnten.

Außerhalb unserer regulären Sprechzeiten können Sie sich an den ärztlichen Bereitschaftsdienst der Kassenärztlichen Vereinigung Bremen (KVHB) wenden (Telefon 116 117).

Das Gesundheitsamt Bremen betreut ausschließlich sogenannte Kontaktpersonen. Dies sind Menschen, die Kontakt mit einer nachweislich durch Coronaviren erkrankten Person hatten. In diesem Fall ordnet das Gesundheitsamt eine häusliche Isolierung an. 

Zentrale Anlaufstelle für Patientinnen und Patienten mit Überweisungsschein: Die Corona-Ambulanzen in den Messehallen 5/6 und am Klinikum Bremen-Ost (KBO), sowie in Bremen-Nord. Bitte besuchen Sie die Corona-Ambulanzen nicht ohne vorherige Absprache mit uns und entsprechender Überweisung und vor allem auch nicht mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Wichtig: Nach erfolgtem Abstrich in der Corona-Ambulanz kommen Sie auch auf keinen Fall in unsere Praxis solange kein negativer Befund vorliegt – eine eventuell erforderliche Krankschreibung stellen wir bei Bedarf aus und lassen wir Ihnen nach Absprach anderweitig zukommen.

Liebe Patienten, 

aufgrund der aktuellen massiven Arbeitsbelastung sind wir ab sofort telefonisch lediglich bis 17:00 erreichbar

Mit einer Erreichbarkeit von 08:00-17:00, zum großen Teil sogar mit 2 Mitarbeiterinnen zeitgleich, bieten wir jedoch weiterhin im Vergleich eine sehr gute Erreichbarkeit. Das es teilweise jedoch trotzdem zu längeren Wartezeiten kommt, bitten wir zu entschuldigen, aber liegt aktuell einfach in einer extrem hohen telefonischen Nachfrage begründet. Das wir unsere Zeiten um lediglich eine Stunde kürzen ist ebenfalls diesem geschuldet: schließlich müssen die Anfragen auch in Ihrem Sinne abgearbeitet werden. 

Tipp: Als Alternative zur telefonischen Kontaktaufnahme bieten wir Ihnen bereits seit einiger Zeit die Möglichkeit der Anfrage per E-Mail. 

Kontaktmöglichkeiten:

Telefon:  0421/631388

Fax:         0421/6367107

E-Mail: mail@hausarztpraxis-lesumpark.de

oder auch direkt per rechtsstehendem Kontaktformular

Adresse:

Hausarztpraxis Lesumpark

Charlotte-Wolff-Allee 7

28717 Bremen

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.